DIENSTLEISTUNGEN

Zu unseren Leistungen „rund ums Auto“ zählen vor allem:

  • An allen Marken Wartungsdiagnosen
  • Abgaswartungen (Beispiel: bereits ab CHF 29.- inkl. Mwst. als Verbundarbeit zu einem Service!)
  • Reparaturen aller Markenhersteller
  • schwierige Diagnosen und Problemlösungen erstellen
  • Sommercheck (69.- inkl. Mwst.) mit Start-Garantie!
  • Feriencheck (69.- inkl. Mwst.) mit
  • Start-Garantie!
  • Wintercheck (69.- inkl. Mwst. mit Garantie) (Ohne Garantie 39.-)
  • Motorfahrzeugkontrollen: Bereitstellung und kostenlos (!) bei der entspr. MFK-Stelle (Graubünden/St. Gallen/Appenzell/Thurgau) vorführen
  • Klimaanlagencheck (ab 39.- inkl. Mwst.)
  • Air-Fresh Service (ab 99.- inkl. Mwst.)
  • Klimaanlagenservice (ab 169.- inkl. Mwst.)
  • Reifen/Räder Fullservice
  • Fahrwerksvermessung
  • Reifenhotel (ab 39.- inkl Mwst)
  • Zubehör einbauen (Radio/DVD/Blue-Tooth-Freisprechanlagen/Dachträgersysteme/Anhängekupplungen/etc.)
  • Optisches Tuning (Fahrwerk/Felgen/Auspuff/etc.)

Unser Personal wird ständig motiviert und gefördert, vorallem im Kundendienst (Werkstatt wie Spenglerei) in technischen Belangen und mit spezifischen Weiterbildung/Schulungen um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden und um die neuesten Produkte zu kennen und zu verstehen.


DIAGNOSE MIT AUTEL MAXISYS

 

Moderne Fahrzeuge verfügen über immer mehr elektronischen Systemkomponenten und bedürfen einer Modernen Untersuchung und Wartung durch einen echten Profi. Um Ihnen besten Service und verlässliche Leistung gewährleisten zu können, ist unsere Werkstatt in Malans bestens ausgestattet. So verfügen wir etwa ein universal einsetzbares Profi-Diagnosegerät der Firma Autel, das wir für die Untersuchung einsetzen. 

 

 

 

 

RDKS EINLESEN MIT AUTEL MAXI TPMS

Bild 1
Bild 1

Reifendruckkontrollsysteme (RDKS), oft auch als „TPMS“ für „Tyre Pressure Monitoring System“ bezeichnet, überwachen während der Fahrt stetig den Reifendruck. Fällt der Luftdruck ab, wird der Fahrende über eine Leuchte im Armaturenbrett gewarnt (Bild2).

Es gibt zwei Arten von RDKS:

  • Direkte Reifendruckkontrollsysteme messen den Druck über ein spezielles Ventil im Reifen. Über Funksensoren wird dieser an ein Steuergerät übermittelt und dem Fahrenden bei Bedarf angezeigt.
  • Indirekte RDKS berechnen den Reifendruck über die ABS-Raddrehzahlsensoren und ggf. vorhandene ESP-Sensoren.
Bild 2
Bild 2

Ausbildung

In unserem Betrieb werden Lehrlinge ausgebildet. Für Anfragen steht Ihnen das Kontaktformular zur Verfügung.

 

 

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig

Sind Sie mal mit etwas unzufrieden? Leider ist dies trotz intensiver Bemühungen auch mal möglich, denn unsere Mitarbeiter sind auch nur Menschen…